Der Feuerwehrverein hat im 2. Quartal 2006 einen Infrarot-Fernthermometer mit Laservisiereinrichtung beschafft. Mit diesem Gerät können Themperaturen berührungslos auch im Abstand von mehreren Metern gemessen werden.  Das Gerät wurde der Einsatzabteilung übergeben und auf dem Löschfahrzeug verladen. Nach 3 Einsätzen in denen das Gerät eingesetzt wurde kann eine positive Bilanz über den Nutzen des Gerätes gezogen werden.